Samstag, 31. Januar 2015

Produkttest Douglas nails hand feet hand basics daily sweetheart - everyday handlotion




[Werbung]


Im Februar letzten Jahres habe ich als Goodie zu einer Bestellung bei Douglas die Douglas nails hand feet hand basics daily sweetheart - everyday handlotion bekommen. Diese Handlotion habe ich nun seit ein paar Tagen in Gebrauch und möchte in diesem Post über meine Eindrücke berichten.

Mittwoch, 28. Januar 2015

Produkttest ANNY "Dress to impress" No. 302.70




[Werbung]


Vor ein paar Tagen habe ich ein tolles Päckchen mit einem Testmuster von ANNY zugeschickt bekommen. Im Päckchen war ein ANNY-Lack in der Nuance "Dress to impress" No. 302.70 enthalten. Diesen wunderbaren Nagellack hatte ich in den letzten Tagen getragen und möchte Euch diesen hier vorstellen. Dieser Lack ist aus der neuen ANNY-Kollektion CELEBRITIES ONLY - L.A. MOTION PICTURE SHOWS. Die gesamte Kollektion stelle ich Euch am Ende diesen Posts vor. Bitte seht mir den ausgefransten Nagel am kleinen Finger nach, ich habe das erst auf den Fotos gesehen. Leider kommt das vom Feilen.

Montag, 26. Januar 2015

Produkttest essence lash princess mascara



[Werbung]

Im Dezember wurde ich vom ROSSMANN-Team überrascht: Ein riesiges Päckchen, vollgepackt mit Beautyprodukten, erreichte mich. Mitunter war in diesem tollen Paket die essence lash princess mascara enthalten. Diese Mascara möchte ich Euch heute vorstellen.

Produkttest LEIGHTON DENNY MIRACLE MIST



[Werbung]

Im Dezember hatte ich mir eine wundervolle Box von LEIGHTON DENNY bei QVC bestellt. In diesem tollen Set war unter anderem das LEIGHTON DENNY MIRACLE MIST, ein Nagellackschnelltrockenspray, enthalten. Dieses Spray möchte ich Euch in diesem Post etwas näher vorstellen.

Sonntag, 25. Januar 2015

Produkttest LEIGHTON DENNY RENNOVATE



[Werbung]

Im Dezember hatte ich mir bei QVC ein Riesenset mit Produkten von LEIGHTON DENNY bestellt. Unter anderem war in dieser Box das LEIGHTON DENNY RENNOVATE enthalten, eine Nagelreparaturcreme. Diese möchte ich Euch in diesem Post vorstellen.

Nageldesign mit essie, #246 LEADING LADY



[Werbung]

Meine Nägel hatte ich in den vergangenen Tagen mit dem essie in der Nuance #246 LEADING LADY geschmückt. Dieser Lack ist zwar etwas älter, aus der essie Winterkollektion von 2012. Aber er funktioniert immer noch so brilliant wie am ersten Tag.

Produkttest Colgate Max White One Optic



[Werbung]

Vor einiger Zeit habe ich ein tolles Paket mit der Colgate Max White One Optic zugesendet bekommen. Diese Zahnpasta habe ich nun schon ein paar Tage ausprobiert und möchte in diesem Post über meine Eindrücke berichten.

Produkttest wet n wild



[Werbung]

Vor einiger Zeit hatte ich ein Päckchen mit Testmustern der Marke wet n wild zugeschickt bekommen. Darüber habe ich mich natürlich sehr gefreut. Ich habe die Produkte nun alle ausprobiert und möchte über jedes einzelne in diesem Post berichten.

Donnerstag, 22. Januar 2015

Hirschel Beauty Kosmetik-Wundertüte Januar 2015



[Werbung]

Gestern traf sie bei mir ein: Meine allererste Hirschel Beauty Kosmetik-Wundertüte! Denn die bisherigen Erfährungsberichte anderer Bloggerinnen haben mich überzeugt. Die Wundertüte ist inklusive der Verandkosten für 13,50 Euro zu erwerben.

Montag, 19. Januar 2015

Produkttest LEIGHTON DENNY REMOVE AND RECTIFY



[Werbung]

Im Dezember 2014 hatte ich mir bei QVC als Tagesangebot eine tolle Box von LEIGHTON DENNY gegönnt. In dieser wunderbaren Box, die Frauenherzen höher schlagen lässt, war unter anderem das LEIGHTON DENNY REMOVE AND RECTIFY, eine Nagelhautentferneremulsion, enthalten. Den Nagelhautentferner habe ich mittlerweile ausprobiert und möchte in diesem Post gern über meine Eindrücke berichten.

Sonntag, 18. Januar 2015

Liebster Blog Award - außer Konkurrenz


Die liebe Alke vom Blog ApfelHausBaum-Familie hat mich für den Liebster Blog Award nominiert: Darüber freue ich mich sehr, da es mir eine Ehre ist, daran teilzunehmen. Dennoch werde ich die Beantwortung der Fragen außer Konkurrenz vornehmen, da ich schon des Öfteren diese Nominierung erhalten habe. Aber da es sicherlich für einige von Euch interessant ist, mehr von mir zu erfahren, werde ich die mir gestellten Fragen natürlich gern beantworten.

Folgende Fragen wurden von Alke an mich gerichtet:

1. Stadtmensch oder Landmensch?
Ich bin eindeutig ein Landmensch, obwohl ich im Moment in einer Stadt wohne. Ein idyllisches Dorf ist doch etwas Herrliches.

2. Was gefällt Dir am bloggen?
Ich mag es, mich mit Leuten, die die gleichen Interessen haben, auszutauschen.

3. Frühling, Sommer, Herbst oder Winter?
Jede Jahreszeit hat für sich seine Vorzüge. Ich freue mich auf jede Jahreszeit und die Naturschauspiele. Dennoch bevorzuge ich die kälteren Tage.

4. Wann fühlst Du Dich am wohlsten?
Am wohlsten fühle ich mich, wenn ich weiß, dass ich auch mal nicht perfekt sein muss, um geliebt und geschätzt zu werden.

5. Worüber würdest Du nie bloggen?
Man soll ja nie nie sagen, aber ich denke, ich würde nie über Gewalt - sei es seelicher oder körperlicher Natur - bloggen.

6. Woher kommt der Name Deines Blogs?
Gute Frage - ich hatte erst meinen Linknamen Magische Farbwelt, weil ich Nagellacke so liebe. Wie es kam, dass er nun Rund um Kosmetik und mehr heißt, weiß ich gar nicht mehr. Ich habe schon immer mal wieder überlegt, meinen Blog in Magische Farbwelt umzubenennen. Aber da müsste ich Vieles ändern und würde meine Leser möglicherweise zu sehr verwirren.

7. Welche drei Dinge sind Dir am wichtigsten?
Am wichtigsten sind meine Familie, Gesundheit für meine Lieben und mich und eine abgesicherte Zukunft.

8. Was ist Dein Lieblingsbuch?
Ich gestehe, ich habe kein Lieblingsbuch. Ich bin nicht wirklich eine Leseratte. Da gönn ich mir lieber eine Zeitschrift.

9. Was war Dein letzter Einkauf?
Zuletzt habe ich in unserem dm eingekauft, zum Beispiel etwa für unsere Katzen, etwas zum Putzen, etwas Gesundes.

10. Boxenfieber - Ja oder Nein?
Eindeutig ja - am liebsten würde ich alle Boxen abonnieren. Aber ich habe mir geschworen, immer nur ein Abo laufen zu haben, denn sonst ersticke ich in Produkten. Und natürlich geht es auch ins Geld.

11. Was stört Dich oft an anderen Blogs?
An anderen Blogs stört mich nichts. Jeder hat sich das Bloggen zum Hobby gemacht. Und jeder entwickelt seine Eigenart. Ich finde es eher gut, wenn sich Blogs unterscheiden. Dann erkennt man die persönliche Note.


Liebe Alke, ich danke Dir und Deinem Blog ApfelHausBaum-Familie für die Nominierung. Ich hoffe, Du verstehst, warum ich die Nominierung nicht fortführe.

Dienstag, 13. Januar 2015

Produkttest Pantene Expert Collection Keratin Serum




[Werbung]


Erst am vergangenen Wochenende habe ich mir in unserem dm-drogerie markt das Pantene Expert Collection Keratin Serum gekauft. Bereits heute möchte ich Euch dieses Produkt etwas näher vorstellen.

Montag, 12. Januar 2015

Produkttest ANNAYAKE - 24 H SOIN PERFECTEUR HYDRATION CONTINUE



[Werbung]

Im 16. Türchen meines Douglas-Adventskalenders aus dem letzten Jahr hat sich das ANNAYAKE - 24 H SOIN PERFECTEUR HYDRATION CONTINUE versteckt. Diese Feuchtigkeitspflege habe ich nun seit ein paar Tagen in Gebrauch und ich möchte Euch hier an meinen Eindrücken teilhaben lassen.

Sonntag, 11. Januar 2015

Nagelpflege mit Perfect Formula Pink Gel Coat




[Werbung]



Vielleicht hat sich der eine oder andere gewundert, dass es in letzter Zeit eher ruhig auf meinem Blog in Sachen Nagellacke geworden ist. Ich habe meinen Nägeln mal eine Lackpause gegönnt - naja, zumindest fast! Denn einmal pro Woche habe ich den Perfect Formula Pink Gel Coat aufgetragen, mehr nicht! Der Perfect Formula Pink Gel Coat ist in Deutschland beispielsweise über die QVC-Homepage bestellbar. Ich möchte Euch den Perfect Formula Pink Gel Coat in diesem Post etwas näher vorstellen. Im Anschluss an die umfangreichen Informationen präsentiere ich die Fotodokumentation von meinen Nägeln mit dem Perfect Formula Pink Gel Coat über sieben Wochen hinweg.

Samstag, 10. Januar 2015

Produkttest MUTI FACE Anti-Aging Augencreme



[Werbung]

Ende Dezember erhielt ich ein ganz kleines und feines Paket von der Testerplattform Beautytester. Darin enthalten war die MUTI FACE Anti-Aging Augencreme. Die Augencreme habe ich nun zwei Wochen getestet und möchte in diesem Post von meinen Erfahrungen berichten.


Mit meinen mittlerweile 33 Jahren ist eine Augencreme aus meinem täglichen Pflegeritual nun nicht mehr wegzudenken. Denn ist die Augenpartie gut gepflegt, hat man irgendwie einen frischeren Gesichtsausdruck. Umso mehr habe ich mich gefreut, einer der Testerinnen für die MUTI FACE Anti-Aging Augencreme sein zu dürfen, wozu mich dankenswerter Weise das Beautytester-Team ausgewählt hat. Nach meiner Gesichtsreinigung - sowohl morgens als auch abends - mit Waschgel und Gesichtswasser trage ich eine Augencreme rund ums Auge auf, das heißt, unter dem Auge, auf den Schläfen bis unter die Augenbrauen. Ich klopfe eine Augenpflege auch immer mit dem Ringfinger etwas ein. Eventuelle Überschüsse verteile ich dann noch rund um meine Lippen. Die MUTI FACE Anti-Aging Augencreme besitzt dabei eine ganz leichte Konsistenz, die sich sehr gut verteilen lässt. Man kann sie auch als Augenmaske etwas dicker auftragen und damit schlafen gehen. Die MUTI FACE Anti-Aging Augencreme zieht relativ rasch ein und hinterlässt dabei kein klebriges Hautgefühl. Das kenne ich teilweise von Augenpflegeprodukten. Im Gegenteil: Sie fühlt sich auf der Haut ganz weich und sahnig an. Sie ist auch sehr ergiebig, sodass man mit diesen 15 ml im Tiegel doch recht lang hinkommt. Bei mir sieht man nach zwei Wochen Anwendung kaum, dass etwas aus dem Töpfchen fehlt. Die Augencreme riecht nicht und sie fettet nicht. Ich kann sagen, dass ich eigentlich mit der ersten Anwendung sofort einen strahlenderen Ausdruck um die Augen erzielen konnte. Mein Blick wirkte wacher. In meinen Augen hat nichts gebrannt, somit habe ich die MUTI FACE Anti-Aging Augencreme sehr gut vertragen. Was ich übrigens besonders toll finde: Die Verpackung ist so schön schlicht. Ich liebe es, wenn ein Produkt durch Qualität besticht und nicht durch sein äußeres Erscheinungsbild. Das ist wie bei uns Menschen auch.


Mein Fazit: Die MUTI FACE Anti-Aging Augencreme ist ein kleines Juwel. Sie überzeugt durch schlichte Eleganz im Tiegel und ausdrucksstarke Wirkung rund um die Augen. Diese werden gut gepflegt und können wieder strahlen.

An dieser Stelle möchte ich mich noch einmal recht herzlich beim Beautytester-Team bedanken, dass ich solch schöne Erfahrungen mit diesem Produkt machen durfte.


Dieses Produkt ist ein PR-Sample.


Produkttest Weleda Granatapfel Regenerierende Pflegelotion




[Werbung]


Im letzten Monat kam bei mir ein tolles Geschenkset mit Weleda-Produkten bei mir an. Ich hatte dieses Set vom najoba-Team als Gewinn zugeschickt bekommen. Aus dem Weleda-Set regenerierend habe ich zur Zeit die Weleda Granatapfel Regenerierende Pflegelotion in Gebrauch, die ich Euch hier kurz vorstellen möchte.


Auf der Weleda-Homepage können zur Körperlotion folgende Informationen entnommen werden:

regt die Zellerneuerung an und wirkt antioxidativ

Bei der Pflege mit dieser kostbaren Lotion entfaltet sich ein Duft wie aus Tausendundeiner Nacht, der die Sinne inspiriert. Der Granatapfel wirkt dynamisierend und regt die Zellerneuerung an. Zugleich entfaltet die Rezeptur eine hohe Wirksamkeit: Die Granatapfel Regenerierende Pflegelotion wirkt vorzeitiger Hautalterung aktiv entgegen. Die wertvolle Komposition mit Bio-Granatapfelsamenöl, Aprikosenkernöl und Sheabutter wirkt antioxidativ und schützt vor schädigenden Umwelteinflüssen. Anspruchsvolle Haut gewinnt an Festigkeit und fühlt sich samtig glatt an.

Der Granatapfel wirkt dynamisierend und regt die Zellerneuerung an.

Inhaltsstoffe

Granatapfelsamenöl:
(Punica Granatum Seed Oil)
Das gelb bis rötlich gefärbte, relativ dickflüssige Granatapfel-Samenöl gehört zu den Wirkstoffölen. Es ist reich an der seltenen Punicinsäure (einer ungesättigten Fettsäure). Dieses kostbare Pflanzenöl hat antioxidative Eigenschaften, fördert die Regeneration und ist gut geeignet für trockene, alternde und beanspruchte Haut.

Sesamöl:
(Sesamum Indicum (Sesame) Seed Oil)
Sesamöl eignet sich hervorragend als Massageöl und zur Pflege von fahler, trockener Haut, aber auch als Haarkonditonierungsmittel. Es hat gute antioxidative und hautpflegende Eigenschaften und ist ein hervorragendes Trägeröl für Wirkstoffe. Es enthält einen hohen Anteil ungesättigter Fettsäuren, wie Linol- und Ölsäure, sowie Phytosterole und Vitamin E (v.a. gamma-Tocopherol).

Bestandteile (Volldeklaration)
Wasser , Sesamöl , Alkohol , Aprikosenkernöl , Sonnenblumenöl , Sheabutter , unverseifbarer Anteil des Olivenöls , Glyzerin , Fettsäureglyzerid , Zuckeremulgator , Granatapfelsamenöl , Auszug aus Hirsesamen , Xanthan , Fettalkohol , Mischung natürlicher ätherischer Öle1
1from natural essential oils


Von Weleda kenne ich mittlerweile schon einige Produkte. Und ich weiß, dass jede einzelne Anwendung dieser Produkte zu einem kleinen Spa-Erlebnis wird, allein schon wegen dieser verführerischen, wohltuenden Düfte. Deswegen freue ich mich immer wieder, wenn ich ein Weleda-Produkt in meiner Pflegesammlung begrüßen darf. So auch natürlich bei der Weleda Granatapfel Regenerierende Pflegelotion! Denn erstens mag ich den Duft von Granatapfel. Und zweitens hat gerade zu dieser Jahreszeit meine Haut ein enormes Bedürfnis nach einer Körperlotion. Nach dem Duschen habe ich die Weleda Pflegelotion im praktischen Pumpspender auf meinn ganzen Körper aufgetragen. Durch die leichte Konsistenz kann die Lotion sehr einfach und mühelos auf der Haut verteilt und einmassiert werden. Dabei entströmt der Creme tatsächlich ein Hauch von Orient. Das ist ein Genuss, der zum Innehalten einlädt und kurz aufatmen lässt. Die Pflegelotion ist beim Auftragen zudem sehr sparsam im Verbrauch, weil sie sich eben so gut verteilen lässt. Ist die Lotion erst einmal einmassiert zieht sie auch schnell in die Haut ein, sodass man sich eigentlich sofort anziehen kann. Auf der Haut bleibt ein zartes und glattes Gefühl zurück. Mein Hautbild an den Oberschenkeln - meiner Problemzone - hat sich etwas verbessert.

Mein Fazit: Die Weleda Granatapfel Regenerierende Pflegelotion ist ein Genuss - sowohl vom verführerischen Duft als auch vom Hautgefühl her. Wieder ein Rund-um-Wohlfühlprodukt!

Ich bedanke mich noch einmal ganz herzlich beim najoba-Team für das liebevoll gestaltete Gewinnerpäckchen. 
Übrigens: najoba ist ein Online-Shop für Naturkosmetik und vegane Kosmetik. Also schaut doch einfach mal auf der najoba-Shop-Seite vorbei.

Freitag, 9. Januar 2015

Produkttest LEIGHTON DENNY REMOVE & GO POLISH REMOVER



[Werbung]

Im Dezember hatte ich mir etwas Tolles gegönnt: Eine Nagelpflege-Box von LEIGHTON DENNY. Komischerweise habe ich zuerst den Nagellackentferner aus dieser Box verwendet. In diesem Post möchte ich mit ein paar Worten auf den LEIGHTON DENNY REMOVE & GO POLISH REMOVER eingehen.

Lippen-Make-up mit I LOVE... STRAWBERRY & CREAM FLAVOURED LIP GLOSS



[Werbung]

Im 9. Türchen meines Douglas-Adventskalenders aus dem letzten Jahr hat sich ein Lip Gloss von I LOVE... versteckt, ich berichete unter. Diesen zauberhaften Gloss habe ich nun schon ein paar Mal auf meinen Lippen getragen und möchte Euch meine Eindrücke nicht vorenthalten.

Produkttest bebe young care QUICK & CLEAN PEELING




[Werbung]


Im November hatte ich mir das bebe young care QUICK & CLEAN PEELING gekauft. Das Peeling und Waschgel habe ich nun seit einigen Tagen in Gebrauch und ich möchte Euch in diesem Post über meine doch überaus positiven Eindrücke berichten.

Mittwoch, 7. Januar 2015

Produkttest Olaz Regenerist Augenpflege




[Werbung]


Vor langer Zeit hatte ich einen Rabatt-Coupon für die Olaz Regenerist Augenpflege erhalten. Diesen hatte ich dann im November letzten Jahres eingelöst. Die Augenpflege von Olaz habe ich nun schon seit einiger Zeit in Gebrauch und möchte Euch von meinen Erfahrungen mit ihr berichten.

Produkttest Nivea Deo Roll-on Pure Fresh



[Werbung]

Wer mich kennt, weiß, dass ich als Deodorant am liebsten einen Roll-on verwende. Umso mehr habe ich mich gefreut, dass es mittlerweile einen von NIVEA im Handel gibt, der frei von Aluminium ist. Im November habe ich mir dann den Nivea Deo Roll-on Pure Fresh gekauft. Seither ist dieser Roll-on in Dauergebrauch. Selbstverständlich möchte ich Euch an meinen Eindrücken teilhaben lassen.

Montag, 5. Januar 2015

Produkttest NIVEA Pflegende Reinigungstücher



[Werbung]

Im November durften bei einem Einkauf in meinem Lieblings-dm unter anderem auch die Pflegenden Reinigungstücher von NIVEA mit in meinen Einkaufswagen und anschließend in meinem Badezimmer einziehen. Zum allabendlichen Abschminkritual gehören die feuchten Reinigungstücher mittlerweile zum festen Team. Daher möchte ich Euch die NIVEA Pflegenden Reinigungstücher etwas näher vorstellen.

Produkttest Manhattan Supreme Lash Mascara, #1010N BLACK



[Werbung]

Im Oktober letzten Jahres gab es beim Kauf von 2 Manhattan-Produkten die Supreme Lash Mascara gratis zum Einkauf dazu. Dieses Angebot habe ich mir natürlich nicht entgehen lassen. Die Manhattan Supreme Lash Mascara habe ich nun schon seit einiger Zeit in Gebrauch und möchte Euch meine Eindrücke mit dieser Wimperntusche schildern.

* = Partnerlink

Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Partner- bzw. Affiliate-Links. Das bedeutet, dass der Blogbetreiber eine Vergütung durch Anklicken dieses Links erhalten kann.